Motiv
Ihre Karrierechance
Logo

Leiter*in interne Revision (m/w/d) für die Grafschafter Volksbank eG

Unternehmen

Infos über Ihren neuen Arbeitgeber

Die Grafschafter Volksbank eG ist die Bank in der Grafschaft Bentheim. Als wachstums- und innovationsstarke Genossenschaftsbank mit über 2 Mrd. EUR Bilanzsumme ist sie Marktführer und selbstbewusster Partner der Wirtschaft. Gelebte Nähe und regionale Verwurzelung in Verbindung mit Zukunfts- und Veränderungsfähigkeit prägen das Miteinander der rund 350 Mitarbeiter/innen. Dies spiegelt sich auch in der authentischen Zusammenarbeit mit der gewerblichen, landwirtschaftlichen und privaten Klientel in Deutschland und den Niederlanden wider.

Die kundenorientierte Vertriebsaufstellung und die hohe Prozessorientierung schaffen den Rahmen für eine erfolgreiche Entwicklung im klassischen Bankgeschäft und in neuen Geschäftsfeldern. Der Hauptstellenstandort in Nordhorn und der Landkreis Grafschaft Bentheim bieten eine gute Lebensqualität und einen hohen sozialen Zusammenhalt.

Aufgabe

Ihr Aufgabenfeld beinhaltet:

  • Sie übernehmen Führungsverantwortung und damit verbundene Führungsaufgaben für Ihr Team.
  • Sie sind für die ziel- und ergebnisorientierte Planung und Steuerung Ihres Funktionsbereichs verantwortlich.
  • Sie verstehen sich und Ihre Kolleg*innen als internen Dienstleister im kontinuierlichen Verbesserungsprozess der Bank.
  • Ihnen obliegt die Erstellung der Prüfungsplanung sowie die Erfüllung des Prüfungsplans.
  • Sie führen selbstständig prozessorientierte Prüfungen im Hinblick auf Funktionsfähigkeit, Angemessenheit und Wirtschaftlichkeit durch. Die Schwerpunkte der  Prüfungstätigkeit liegen dabei in den Bereichen Wertpapiergeschäft, Kreditgeschäft sowie Gesamtbanksteuerung.
  • Sie fungieren als Ansprechpartner, Berater und Impulsgeber für den Vorstand, die Führungskräfte sowie die Fachbereiche der Bank und wirken in Projekten mit.

Profil

Das sollten Sie mitbringen:

  • Sie zeichnen sich durch sehr gute analytische Fähigkeiten sowie ein hohes Verantwortungsbewusstsein und Risikoverständnis aus.
  • Sie bringen eine hohe Kommunikationsstärke sowie eine gute Konfliktfähigkeit mit.
  • Lösungsorientiertes und bereichsübergreifendes Denken und Handeln ist für Sie selbstverständlich.
  • Sie verstehen es, sich schnell in neue und komplexe Sachverhalte einzuarbeiten.
  • Sie schätzen die Zusammenarbeit im Team.
  • Verschwiegenheit und Integrität sind für Sie selbstverständlich.
  • Sie haben die Ausbildung zur Bankkauffrau/zum Bankkaufmann und ein betriebswirtschaftliches bzw. finanzwirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation abgeschlossen und bringen idealerweise einschlägige Erfahrungen aus dem Bereich Revision/Prüfungswesen mit.
  • Alternativ sind Sie Steuerberater*in oder Wirtschafts- prüfer*in und bringen entsprechende Praxiserfahrungen mit.
  • Im besten Fall verfügen Sie bereits über Führungserfahrungen.

Unser Angebot

Darauf können Sie sich freuen:

  • Arbeitsumfeld in einem innovativen und leistungsfähigen Kreditinstitut.
  • Sicherer und zukunftsorientierter Arbeitsplatz.
  • Positive Atmosphäre in einem engagierten und motivierten Team.
  • Durch genossenschaftliche Werte geprägter TOP-Arbeitgeber.
  • Individuelle Einarbeitung und Begleitung in einem interessanten und abwechslungsreichen Aufgabengebiet.
  • Kontinuierliche Weiterbildungen zur Sicherung höchster Qualität sowie Ihrer persönlichen Weiterentwicklung.
  • Entsprechende Vergütung und attraktive weitere Sozialleistungen.  

Gerne unterstützt Sie die Grafschafter Volksbank mit geeigneten Fortbildungsmaßnahmen bei Ihrer Qualifizierung bzw. fördern Ihre vorhandene Qualifizierung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Für Vorabinformationen steht Ihnen Frau Gülink gerne zur Verfügung.

Astrid Gülink

Diplom-Psychologin, Seniorberaterin

0511 9574-5430

Lernen Sie mich kennen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Fordern Sie uns

Joachim Kehr

Diplom-Betriebswirt (FH), Geschäftsführer

Markus Vitinius

Diplom-Kaufmann, Prokurist & Seniorberater
Menü