Motiv
STUDIEN

VR-Gehaltsvergleich 2020

Im Fokus des VR-Gehaltsvergleichs stehen die Führungsfunktionen der zweiten und dritten Führungsebene. Für diese fehlen oftmals funktionsbezogene Vergleichswerte, die den aktuellen Strukturen von Genossenschaftsbanken entsprechen.

Der VR-Gehaltsvergleich unterstützt Sie, indem er Ihnen für relevante Führungsfunktionen fundierte Vergleichswerte liefert und Ihnen somit einen externen Orientierungsrahmen zur Gestaltung von Vergütungsstrukturen oder bei der Rekrutierung von Führungskräften bietet.

Anknüpfend an die Umfragen der Jahre 2016 und 2018 begleitet der AVR auch in diesem Jahr die Erhebung zum VR-Gehaltsvergleich. Dadurch erhält der AVR stellenbezogene Informationen über die Gehaltsstrukturen der Führungskräfte unterhalb des Vorstandes, die das Bild zur Vergütungspraxis in Genossenschaftsbanken abrunden.

Mit dem VR-Gehaltsvergleich 2020 erhalten Sie:

    1. Ihre Gehaltsstudie in Berichtsform mit aktuellen Vergütungsbandbreiten

    Sie profitieren von aktuellen Ist-Vergütungswerten der gesamten zweiten und dritten Führungsebene, unterschieden nach den BVR-Größenklassen. Ebenso erhalten Sie relevante Zusatzinformationen zur Struktur und den Vertragsvereinbarungen auf den Führungsebenen, wie unter anderem betrieblicher Altersvorsorge und Dienstwagen.

    Neu in 2020: Überarbeitetes, noch funktionaleres Layout


    2. Ihr Gehaltsrechner für individuelle Berechnungen

    Mit dem Gehaltsrechner können Sie relevante Einflusskriterien frei einstellen und erhalten anhand einer Regressionsrechnung das aktuelle Referenzgehalt. Damit gewinnen Sie für Gehaltsgespräche Transparenz und Sicherheit.

    Neu in 2020: Per Landkreiseingabe exakte regionale Kaufkraft berücksichtigen

    VR-Gehaltsrechner - Demoversion:

    VR-Gehaltsrechner - Demoversion:

    Der VR-Gehaltsrechner - Demoversion arbeitet zur Veranschaulichung mit Daten der Erhebung 2016. Er wurde daher auf die 2. Führungsebene und zwei statt elf Stellentypen beschränkt. Der Gehaltsrechner 2020 steht ab Ende Juli 2020 den Teilnehmern des VR-Gehaltsvergleiches 2020 zur Verfügung.

    Geben Sie Ihre Daten zur Berechnung ein:

    Auswahl des Stellentyps
    Alter der Führungskraft in Jahren (Eingabe zwischen 18 und 65)
    Berufserfahrung als Führungskraft in Jahren (Eingabe zwischen 0 und 45)
    Leitende(r) Angestellte(r) i.S.d. § 5 Abs. 3 BetrVG
    Ja Nein
    Anzahl der disziplinarisch unterstellten Mitarbeiter (Eingabe zwischen 0 und 119)
    Ausbildung am GBF Montabaur oder vergleichbarem Managementprogramm
    Ja Nein
    Prokura gemäß §48 HGB vorhanden
    Ja Nein
    Bilanzsummen-Größenklasse der Bank
    Kaufkraft pro Kopf im Geschäftsgebiet der Bank (in EUR)

    Prognostiziertes Jahresbruttogehalt (inkl. variable Bezüge, in TEUR):

    25%-Quantil: 40,2
    Median: 45,1
    75%-Quantil: 57,8

    Sie haben Fragen?

    Wir haben die Antworten!

    Schreiben Sie Ihre Fragen und Anregungen an verguetung@gpconsult.de

    Hinweise für Teilnehmer zum VR-Gehaltsrechner 2020

    Sie suchen den aktuellen VR-Gehaltsrechner 2020? Bitte nutzen Sie die Anmeldeinformationen, die Sie vorab per E-Mail erhalten haben. Die Anmeldemaske ist am Ende der Website. Daraufhin werden Sie automatisch zum VR-Gehaltsrechner 2020 weitergeleitet.

    Bestellung VR-Gehaltsvergleich 2020

    Bestellung-vrgehaltsvergleich

    Persönliche Daten
    Wir bestellen:*
    Absenden
    AGB und Info
    (1) An diese Adresse wird auch der passwortgeschützte VR-Gehaltsrechner versandt.
    * Pflichtfelder
    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Fordern Sie uns

    Joachim Kehr

    Diplom-Betriebswirt (FH), Geschäftsführer

    Markus Vitinius

    Diplom-Kaufmann, Prokurist & Seniorberater
    Menü